Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Wer radelt am meisten?

10 Jahre - 10 Termine

Mit 10 Events feiern wir den 10. Geburtstag von Wer radelt am meisten! Wir laden Euch und eure Fahrräder ein, gemeinsam mit knapp 2.000 Teilnehmenden in die Pedale zu treten. Schließt Euch zu kleinen oder großen Teams zusammen, nach oben hin sind erstmalig keine Grenzen gesetzt. Motiviert Eure Vorstände und Leitungen mit anzutreten und fahrt allen anderen davon!

WARM-UP
Langsam auf Touren kommen!

3. - 9. Juni

Den Startschuss zum WRAM-Jubiläumsjahr gibt ein Warm-Up Mini-Wettbewerb, der vom 3. bis zum 9. Juni stattfindet. Jeder auf wer-radelt-am-meisten.de erfasste Kilometer geht am Ende der Wettbewerbs-Woche in die Bewertung ein und führt im besten Fall zu einer Platzierung. Wer kräftig in die Pedale tritt hat die Chance das Siegertreppchen zu erklimmen: als Einzelkämpfer (m/w/d) und als Teil des eigenen Unternehmens. Und alle, die mindestens einen Kilometer beisteuern konnten, nehmen darüber hinaus an einer tollen Gutschein-Verlosung teil. Teilnehmen lohnt sich also gleich mehrfach!
Damit neue Teilnehmer genügend Zeit haben, sich mit der Kilometererfassungsmaschine (diese Website) zu befassen oder auch Späteinsteiger ihre Kilometer noch nachträglich eintragen können, gibt es diese Möglichkeit im Anschluss an den Wettbewerb bis zum 16. Juni. Aber bitte beachten: es werden hier nur die Kilometer gezählt, die für den Zeitraum 03.06.-09.06. eingetragen werden. Kilometereintragungen nach dem 09. Juni werden aber selbstverständlich für das Stadtradeln gewertet, also tragt bitte ein, was immer ihr erradelt...

STADTRADELN
Fürs Klima und gegen Kilos

3. - 23. Juni

Gutes tun für sich und die Gesellschaft, mit der Teilnahme am Stadtradeln-Wettbewerb vom Klima-Bündnis. Mit dem Fahrrad als Null-Emissions-Verkehrsmittel verbindet die Aktion Spaß mit gesunder Fortbewegung und fördert dabei Themen der optimalen Fahrradnutzung sowie der Radverkehrsplanung. Zwischen dem 3. und 23. Juni treten wir für 21 Tage gemeinsam als „Mehrwert Berlin Team" in die Pedale. Radelt mit und lasst uns gemeinsam für Berlin die meisten Radkilometer erstrampeln!

WRAM Start
Gemeinsam um die Wette

1. August

Zum zehnten Mal findet dieses Jahr vom 1.August bis 30.September der WRAM-Wettbewerb statt. Wir suchen wie immer fleißige Mitradlerinnen und Mitradler. Jeder in den „Wer radelt am meisten?“-Benutzerkonten eingetragene Kilometer wird über eine Formel in Punkte umgerechnet. Wobei es dabei keine Rolle spielt, ob diese durch den Wochenendausflug oder den Arbeitswegs gesammelt wurden. Die Punktzahl entscheidet schließlich über die Platzierung der Einzelkämpfer, Teams sowie Unternehmen. Teilnehmen können generell alle Beschäftigten und Auszubildenden der beteiligten Betriebe. Mach mit, denn gemeinsam radelt es sich besser!

Fotowettbewerb
Bitte Lächeln ;-)

1. August - 30. September

In diesem Jahr wollen wir unsere gemeinsamen Radelbemühungen mit Schnappschüssen festhalten und am Ende prämieren. Jeder Teilnehmer des WRAM-Wettbewerbs kann über die Website bis zum 30.09.22 einen besonders gelungenen Schnappschuss hochladen und auf die Likes seiner Mitradler und einen schönen Preis hoffen. Die drei Fotos mit den meisten Likes sowie ein von Jury ausgewähltes Motiv gewinnen. Der Wettbewerb und die Abstimmung sind nicht öffentlich. Mit Fotos teilnehmen und auch nur abstimmen, können ausschließlich die Teilnehmenden von WRAM 2022. Löscht ein Teilnehmer sein Wettbewerbs-Foto wieder, verliert er die bereits gesammelten Likes. Jeder WRAM-Benutzer kann beliebig vielen Fotos ein Like geben.

SICHER@BIKE
Fahrrad-Sicherheitstraining

geplant: August und Septmeber

Fahrradfahren im Straßenverkehr hat in jüngster Vergangenheit einige Neuerungen erfahren. Wer sich beispielsweise fragt, welche Relevanz der Unterschied von Radfahrstreifen und Schutzstreifen für Radfahrer hat und welche neuen für Radfahrer relevanten Straßenschilder existieren, dem sei eines der zwei dreistündigen Fahrradsicherheitstrainings für Erwachsene ans Herz gelegt. Diese bestehen aber keinesfalls nur aus trockener Theorie sondern beinhalten überwiegend Fahrübungen, um Fahrsicherheit in brenzligen Situationen zu üben. Besonderes Highlight ist der Dooring-Simulator, der die Teilnehmenden - egal ob später als Fahrrad- oder Autofahrer - für dieses gefährliche Thema sensibilisiert.

FEIERABENDRUNDE(N)
Für jede Leistungsklasse

1. August - 30. September

Endlich Feierabend! Noch Lust auf eine After-Work-Radelei? Über die WRAM-Website wird zwischen dem 1.August und 30.September regelmäßig zu gemeinsamen Ausfahrten aufgerufen, denn gemeinsam radelt es sich besonders schön! Die aktuellen Termine, Treffpunkte und Anspruchsgrade der Feierabend-Runden findet ihr immer hier. Zur Anmeldung klickt bitte auf den Link zu Eventbrite, damit man ungefähr die Teilnehmerzahl einschätzen kann:

BERGFEST
Die Hälfte ist geschafft!

28. August · 18:00 Uhr

Am 28.August feiert der WRAM-Wettbewerb sein Bergfest. Lasst uns dazu mit anderen WRAM-Fahrradfreunden zusammenkommen und die gemeinsam erstrampelten Kilometer feiern. Vielleicht findet sich ja der eine oder andere Tourbegleiter für die zweite Hälfte des Wettbewerbs?!?

ERGO@BIKE
Richtig Sitzen, besser Fahren.

geplant: September

Damit die Freude am Radfahren auch lange anhält und noch dazu gesteigert wird, ist es wichtig das Rad ergonomisch an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Wir bieten Euch daher im September 2022 einen vierstündigen Fahrrad-Ergonomie-Workshop an. Darin passt Ihr Euer Bike optimal auf Euch an. So werden zum Einen die Grundlagen für eine unschädliche Körperhaltung und -bewegung auf dem Fahrrad erläutert, falsche und korrekte Einstellungen mit Hilfe eines Beispiel-Fahrrads demonstriert und noch vieles mehr. Den Workshop Teilnehmern werden zudem Imbiss und Getränke zur Verfügung gestellt.

JOBRAD MEETUP
Alle Infos zum Bike-Leasing

20. September

Einige Mehrwert-Unternehmen haben „Jobrad“ eingeführt, andere stehen kurz davor. In einem gemeinsamen Themenabend wollen die Vorreiter zu ihren Erfahrungen mit dem Jobrad berichten und interessierten Unternehmen und deren Mitarbeitern im Rahmen einer Podiums-Diskussion Rede und Antwort stehen. Angesprochen werden sollen sowohl die Leitungsebenen, die entscheiden können sowie Interessensvertretungen/Gewerkschaften und alle interessierten MA.

FAHRRADFREUNDL. UNTERNEHMEN MEETUP
Infoveranstaltung zur Zertifizierung

18. Oktober

Inzwischen haben mehrere Berliner Unternehmen erfolgreich die Zertifizierung des ADFC (Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Berlin e.V.) zum Fahrradfreundlichen Unternehmen durchlaufen, andere tragen sich vielleicht mit dem Gedanken. In der Hoffnung, dass sich dieser positive Trend fortsetzt, haben wir ein paar dieser Unternehmen gebeten am 18.10.2022 von Ihren Erfahrungen zu berichten und sich im Rahmen einer Podiums-Diskussion mit Publikum zu den Vorteilen der Zertifizierung sowie vereinzelten Fallstricken zu äußer.

SIEGEREHRUNG

geplant: Okt./Nov.

Im Oktober/November beenden wir das Jubiläumsjahr mit der Siegerehrung des WRAM-Wettbewerbs. Dazu kommen wir auf Einladung des Gewinner-Unternehmens zusammen, um die/den besten Radler der Stadt zu küren. Nähere Informationen zum Programm gibt es rechtzeitig genau HIER! Feiert mit uns eine Dekade "Wer radelt am meisten?"!